Stacks Image 21
Leseprobe

Was ist Zeit?

> zurück zum Inhalt
Stacks Image 23
Was ist Zeit?

Die Zeit ist eine psychische Erfahrung. Sie ist eine Illusion, die uns unsere Sinne vorgaukeln. Tatsächlich geschieht alles in einem allumfassenden Jetzt, so dass jedes Ereignis in jedem anderen enthalten ist. Was die Ereignisse scheinbar voneinander trennt, ist nicht die Zeit, sondern unsere besondere punktuelle Wahrnehmung.Zeit ist damit eine Eigenschaft unserer Wahrnehmung. Sie ist eine Eigenschaft der Wahrnehmung mit den äußeren Sinnen.Da wir, wie gesagt, von der Realität – vom allumfassenden und immerwährenden Dasein allen Geschehens – immer nur einen winzigen Spalt wahrnehmen, muss ein Moment immer einen anderen auslöschen. Das erweckt den Eindruck, als ob ein Moment nach dem anderen an uns vorbeizieht. Es ist uns unmöglich, ein Ereignis oder ein Geschehen im Zusammenhang, als Ganzes zu erfassen. Unsere spezielle punktuelle Form der Wahrnehmung ist eine begrenzende Form der Wahrnehmung.