Stacks Image 21
Leseprobe

Der Teufel

> zurück zum Inhalt
Stacks Image 23
Den personalisierten Gottvater gibt es nicht. Aber der Mensch hat sich zu jeder gegebenen Zeit seinen Gott geschaffen nach seinem Bilde. Und weil der Mensch an Gut und Böse glaubt, verkörpert Gott für ihn das Gute. Für das Böse hat er zwangsläufig ein anderes Bild entworfen.

..........

Für diejenigen Menschen, die an einen Teufel glauben, hat dieser Teufel, Satan, Luzifer oder Dämon Realität; sie erfahren diese Realität entsprechend ihrem Glauben... Sie erschaffen sich eine Teufelserscheinung und verleihen mit ihrem Glauben dieser Gestalt Energie. Dieser Teufel hat dann tatsächlich Macht über sie.Über Diejenigen aber, die nicht an Teufel glauben, hat diese Gestalt keinerlei Macht. Die Macht, die ein Teufel anscheinend hat, ist immer die Macht desjenigen, der an ihn glaubt und ihn damit erscheinen und handeln lässt.